Haus der Sinne

Das Haus der Sinne hat seinen festen Platz in der Kulturszene Berlins, insbesondere als Location für Tango (jeden Freitag) und Swing (jeden 2. Samstag im Monat) sowie für Livekonzerte mit Künstler*innen aus aller Welt (immer donnerstags) in intimer Atmosphäre. Das Haus ist sehr vielseitig: So findet außerdem jeden letzten Sonntag im Monat die Offene Bühne statt – Künstler*innen aller Genres können sich präsentieren, Theaterprojekte werden umgesetzt und an ausgewählten Terminen im Jahr findet der (mittlerweile legendäre) Ganovenball statt.

Kulturförderung ist ein wesentliches Ziel – so ist der Betreiber vom Haus der Sinne ein gemeinnütziger Verein. Das Haus stellt seine Räume für Tanzkurse, -trainings sowie Band- und Theaterproben zur Verfügung. Künstler*innen und Kulturschaffende haben einen Raum, um sich zu begegnen, auszuprobieren und zu entfalten.

Geöffnet: immer zu den Veranstaltungen. Für Proberäume sprecht uns bitte an.

Öffnungszeiten:
Mo geschlossen
Di geschlossen
Mi geschlossen
Do 19:00 : 01:00
Fr 19:00 : 04:00
Sa 20:00 : 04:00
So 12:00 : 01:00
Adresse:
Ystader Str. 10
10437 Berlin
hausdersinne.bln@gmail.com
015224757880